BERLINER MALZFABRIK und UNUMONDO trödeln für die Menschlichkeit / am 18. September

Es war ein voller Erfolg! Unter dem Motto Trödeln für die Menschlichkeit veranstaltete in diesem Jahr  erstmals UNUMONDO den traditionellen Malztrödel. Trotz des gemischten Wetters ließen sich am 18. September ungefähr 2000 Besucher:innen auf die große Wiese hinter der Malzfabrik locken, um an über 50 Ständen Schmuck, Klamotten, Bücher, Spielzeug, Vintage-Sachen und etliches mehr zu ergattern. Gutes Essen (auch veganes) und Getränke stärkten die Schatzsuchenden. Insgesamt war es ein Muss für Jäger:innen und Sammler:innen!

Auf einer kleinen Bühne wurde chillige Live-Musik mit mehreren Music-Acts gespielt – dabei waren u. a. der A-capella-Chor JoyZZett (ein Quintett aus Berlin) und der Berliner Musiker und Komponist Jan Stolterfoht. Jan hat mit legendären Musikgrößen zusammengearbeitet – darunter auch SEEED, The Temptations, The Supremes und vielen andere.

Für die Kleinen trat das Clown-Duo NinClo auf. Clown Dolchu erstaunte darüber hinaus als Zauberer nicht nur die Kinder.

UNUMONDO (Esperanto für „eine Welt“) unterstützt Flüchtlingsprojekte, Umweltschutz und lokale Entwicklungsarbeit. Es werden also mit dem Trödelmarkt auch Spenden gesammelt, die  guten Zweck dienen werden. Eben daher gab es nicht nur Zerstreuung, sondern Information zum Bewusstwerden: Speziell am Trödeltag stellte UNUMONDO ein gemeinsames Hilfsprojekt vor: Save And Rescue For All Humans (SARAH) Seenotrettung. Der Seenotretter Markus Groda berichtete allen Interessierten aus erster Hand.

Und in den Hallen der Malzfabrik konnten Besucher:innen die Geschichte eines „originalen“ Flüchtlingsschlauchboots aus dem Mittelmeer auf sich wirken lassen. Dieses Boot hatte Kapitän Thomas Nuding von SARAH geborgen und für Kampagnen nach Deutschland gebracht. Ziel der Aktion war und ist es, Spenden für ein modernes und effizientes Rettungsboot einzuwerben, das es erlaubt, noch schneller am jeweiligen Rettungs-Einsatzort zu sein.

Die vielen Vorbereitungen haben sich wirklich gelohnt! Noch einmal Dank an alle, die gekommen sind, an alle, die ihre bunten Stände bei uns aufgebaut hatten, an alle Musiker und Performancekünstler und natürlich an die Malzfabrik! Wir kommen wieder und ihr bestimmt auch… 

Bilder: Copyright Malzfabrik & Offenblende für Malzfabrik

Bild vom Malzfabrik Flohmarkt
Bild vom Malztrödel
Bild vom Malztrödel