Ist das Glas noch halb voll oder schon halb leer?

Bild von: Am 8. Juni, einen Tag vor der Europawahl, gab es in Berlin und anderswo noch einmal Demonstrationen gegen Rechts.

Ist das Glas noch halb voll oder schon halb leer? Am 8. Juni, einen Tag vor der Europawahl, gab es in Berlin und anderswo noch einmal Demonstrationen gegen Rechts. UNUMONDO war in Berlin wieder dabei. Am nächsten Tag wurde das 10. Europaparlament gewählt und das Ergebnis war ausgesprochen erschreckend, wenn auch nicht völlig überraschend. In […]

Wasser ist ein Menschenrecht!

Wasser ist ein Menschenrecht! Am 22. April jeden Jahres ist Earth Day. Der Tag wurde 1970 als Initiative amerikanischer Studierender ausgerufen, um schon damals auf die zunehmende Umweltzerstörung aufmerksam zu machen. Heute wird er weltweit von vielen Menschen begangen. UNUMONDO – Eine Welt – und Earth Day passen schon vom Namen her zusammen. Letzterer steht jedes […]

Geht auf die Straße!

Geht auf die Straße! Zwischen einer und zwei Millionen Menschen sind bisher in so kurzer Zeit in Deutschland gegen faschistische Tendenzen und Bestrebungen auf die Straße gegangen. Das ist ein weithin sichtbares und hörbares Zeichen. Die rechtsextremen Rattenfänger stehen eben NICHT für „das Volk“, wie sie dreist behaupten. Ganz im Gegenteil, die große Mehrheit der […]

UNUMONDO möchte euch dazu motivieren

Geht auf Demos! UNUMONDO möchte euch dazu motivieren, unbedingt auf Demonstrationen gegen Rechtsextremismus zu gehen oder sich anderweitig Gehör zu verschaffen. Es ist sehr, sehr wichtig zu verstehen, dass „die Politik“ oder „die Profis“ oder „die Organisationen und Institutionen“ oder „deren Vertreter:innen“ oder „die da oben“ oder wer auch immer, die Gefahr, die ganz aktuell […]

UNUMONDO LÄDT EIN

Ausstellungsevent FLUCHTRÄUME 2023 UNUMONDO unterstützt mit allen zur Verfügung stehenden Mitteln die Seenotrettungsorganisation SARAH – Search And Rescue for All Humans. Die Bundesregierung allerdings tut genau das Gegenteil: Nicht nur, dass die EU-Staaten sich aus der Rettung Flüchtender vor dem Ertrinken weitestgehend zurückgezogen haben, soll Lebensrettung durch private Initiativen auch noch weiter torpediert werden. Gerade […]

Neue Pacht für den Java-Garten

Bild vom Java-Garten und Antoni

Neue Pacht für Java-Garten Wir freuen uns sehr, dass Dank der eingegangenen Spenden das Java-Garten-Projekt nun für die nächsten zwei Jahre gesichert ist. Antoni, der Sohn eines indonesischen Kleinbauern in Zentral-Java, kann die Pacht für das ca. 5000 m² große Ackerland für die Zeit von Januar 2023 bis Dezember 2024 wieder bezahlen. Auch hat er […]

UNUMONDO SAGT DANKE

Bild der Malzfabrikfahne auf der SARAH

Die Malzfabrik-Flagge weht fast schon auf hoher See… UNUMONDO bedankt sich ganz herzlich beim Malzteam der Berliner Malzfabrik für die jahrelange Unterstützung! Auch allen anderen „Malzfabrikler:innen“ gilt unser großer Dank! Nicht zuletzt bedanken wir uns auch im Namen der Menschen, zu deren Rettung ihr jetzt schon beigetragen habt! Um sie geht es schließlich bei diesem […]

Sechs Tage, die es in sich haben

Bild von Thomas Nuding auf dem SARAH Rettungsboot.

Unsere Mission vor der Mission: Anfang November 2022: Die einst luxuriöse Motoryacht „ZAMBA“ wird Schritt für Schritt zu „SARAH“. Dafür muss sie ausgemistet und umgebaut werden. Schampusbar und Kingsize-Bett müssen Krankenstation und Doppelstockbetten weichen. Bis zu 120 Menschen sollen auf dem Boot Platz bekommen, um vor dem Ertrinkungstod gerettet werden zu können. Zwölf Personen Besatzung […]

Mein Europa kann mehr!

Bild von einem Plakat mit der Aufschrift "MEIN EUROPA KANN MEHR"

Mein Europa kann mehr! Dieser 13-minütige Beitrag zeigt eindrücklich, wer der Kapitän Thomas Nuding ist, und was ihn und seine Crew bewegt. So bewegt er auch uns und spricht UNUMONDO aus dem Herzen. Hier einige Zitate von Thomas, die wir uneingeschränkt teilen. In der Einfachheit liegt auch die Klarheit: „Ich will morgens in den Spiegel […]